In 57 Tagen

Moritz Stoepel & Christopher Herrmann

Auf einen Blick

Friedrich HÖDERLIN zum 250. Geburtstag widmen der Schauspieler Moritz Stoepel und Mulitinstrumentalist Christopher Herrmann einen Abend, an dem der eher anklagende und rebellische Geist Hölderlins im Vordergrund steht. Er trägt den Titel: „Wohin denn, ich? … jetzt, (da) das Menschengeschlecht, unendlich aufgelöst, wie ein Chaos daliegt, dass alle, die noch fühlen und sehen Schwindel ergreift …“

Eintritt frei!

www.moritzstoepel.de

www.christopher-herrmann.com

Termine im Überblick

November 2020

Auf der Karte

Häckers Grand Hotel

Römerstr. 1-3

56130 Bad Ems


www.festival-gegen-den-strom.de

Was möchtest du als nächstes tun?