Romantik-Runde

Auf einen Blick

  • Start: Hauptbahnhof
  • Ziel: Hauptbahnhof
  • mittel
  • 7,30 km
  • 2 Std. 45 Min.
  • 267 m
  • 208 m
  • 78 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Wandern wie seinerzeit  Zaren und Kaiser

Erkunden Sie die malerische Flusslandschaft und reizvolle Ausblicke auf das historische Kurviertel von Bad Ems. In der Romantik hat das damalige Weltbad die Landschaft mit Promenaden, Felsenpfaden und Aussichtstempeln erschlossen. Auf Eseln unternahmen die Gäste ihre Ausflüge. Folgen Sie ihren Spuren, den Empfehlungen Baedeckers von Anno 1846 und anderer Reiseführer – aber natürlich auf Schusters Rappen. An sechs Standorten befinden sich Infotafeln, die historische Hintergründe erläutern. Tipp: In der Touristinfo und im Museum ist zudem eine kostenlose Broschüre über die Romantik-Runde erhältlich

Impressionen

Tourenverlauf

Aussichtskanzel Bäderlei

Bad Ems

Mehr erfahren

Aussichtspunkt Mooshütte

Bad Ems

Mehr erfahren

Aussichtskanzel Ernst-Vogler-Weg

Bad Ems

Mehr erfahren

Evangelische Martinskirche

Bad Ems

Mehr erfahren

Römisches Kastellbad

Bad Ems

Mehr erfahren

Adolphstempel

Bad Ems

Mehr erfahren

Malbergbahn Bad Ems

Bad Ems

Mehr erfahren

Henriettensäule

Bad Ems

Mehr erfahren

Evangelische Kaiser Wilhelm Kirche

Bad Ems

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Kulturell interessant
  • Einkehrmöglichkeit
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Rundweg
  • Beschilderung
  • Gute Anbindung an ÖPNV
Startort

Bad Ems

Tipp des Autors

Sehenswürdigkeiten/Ausblicke:

Heinzelmannshöhlen, Mooshütte, römische Palisaden, Bismarckturm, Aussichtskanzel Ernst-Vogler-Weg, ev. Martinskirche, Alte Zentrale, Adolphstempel, Henriettensäule, Malbergbahn, historisches Villenviertel

Parken

Kostenloser Parkplatz am Hauptbahnhof.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Ems Hbf.

Literatur
Karten

Wanderkarte Bad Ems 1:20.000

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen