Lahn-Westerwald-Runde

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz am Hotel Taunusblick
  • Ziel: Parkplatz am Hotel Taunusblick
  • mittel
  • 20,40 km
  • 6 Std. 11 Min.
  • 581 m
  • 461 m
  • 102 m
  • 80 / 100
  • 80 / 100

Beste Jahreszeit

Anspruchsvolle Runde im Westerwald mit tollen Ausblicken

Die Lahn-Westerwald-Runde im Naturpark Nassau gehört zu den klassischen Routen, die durch den südwestlichen Teil des Westerwalds führen. Auf der anspruchsvollen Runde geht es hinauf auf die Gelbachhöhen nach Welschneudorf, nach Kemmenau, auf die Sonnenterrasse über dem Lahntal. Von Dausenau an der Lahn führt die Runde zurück nach Hömberg zum Startpunkt.

Impressionen

Tourenverlauf

Römischer Wachtposten 1/89

Kemmenau

Mehr erfahren

Mittelalterliche Ringmauer Dausenau

Dausenau

Mehr erfahren

St. Kastorkirche

Dausenau

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
  • Beschilderung
Startort

Hömberg

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Lahn-Westerwald-Runde ist der Parkplatz am Hotel Taunusblick, Nassauer Straße 5, in Hömberg. Von hier geht es durch Hömberg Richtung Welschneudorf. Am Ortsausgang links über Feld- und Waldwege durch das Obererbachtal nach Zimmerschied. In der Ortsmitte Zimmerschied links ab, nach Verlassen
des Waldes nach 300 Metern entlang der Landstraße, dann rechts über einen Feldweg bis
Welschneudorf. Vorbei an der Kurfürstenhalle, gehen Sie zum Waldspielplatz. Von dort zunächst am Waldrand entlang ohne Steigung durch den Hochwald bis nach Kemmenau.
In Kemmenau vom Dorfgemeinschaftshaus zum Friedhof, über einen Feldweg am Birkenhof vorbei, durch Wiesen und Niederwald nach Dausenau bergab. In Dausenau an der St. Kastor Kirche vorbei, über die Langgasse und den Hömberger Weg. Dann Aufstieg durch Niederwald zum Aussichtspunkt Herrenlay (357m) mit herrlichem Weitblick über das Lahntal und Dausenau. Von der Herrenlay-Hütte über befestigte Feldwege zurück nach Hömberg.

Anfahrt

Von Nassau über die L330 nach Hömberg.

Parken

Parkplatz am Hotel Taunusblick, Nassauer Straße 5, 56379 Hömberg

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen