Römertürme

Auf einen Blick

  • Start: Hauptbahnhof Bad Ems
  • Ziel: Hauptbahnhof Bad Ems
  • mittel
  • 14,30 km
  • 4 Std. 46 Min.
  • 372 m
  • 385 m
  • 84 m
  • 40 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Veni, vidi, gaudi!

Entlang des UNESCO Welterbes Römischer Limes und damit auf die Spuren der alten Römer begibt sich der Wanderer auf dieser Tour. Links und rechts und manchmal sogar
direkt auf dem Weg finden sich Zeugnisse des einstigen Römischen Imperiums. Ein
Rekonstruierter Wachturm, übrigens der älteste Deutschlands, wiederaufgebaute Palisadenwände und Turmfundamente sind zu bestaunen.

Impressionen

Tourenverlauf

Limesturm auf dem Wintersberg

Bad Ems

Mehr erfahren

Römischer Wachtposten 2/2

Bad Ems

Mehr erfahren

Malbergturm

Bad Ems

Mehr erfahren

Adolphstempel

Bad Ems

Mehr erfahren

Malbergbahn Bad Ems

Bad Ems

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Kulturell interessant
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • Beschilderung
  • Gute Anbindung an ÖPNV
Startort

Bad Ems

Tipp des Autors

Sehens- & Erlebenswertes
Römerturm am Wintersberg, Hainbuchen, Wachturm 2/2, Palisaden, Wachturm 2/3,
Altes Forsthaus, Malbergturm (begehbarer Aussichtsturm), Adolphstempel, Malbergbahn

Parken

Kostenloser Parkplatz am Hauptbahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Ems Hbf

Karten

Wanderkarte Bad Ems 1:20.000

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen